VERANSTALTUNGEN ZU LEBEN UND WERK VON FRITZ BAUER

 

Offener Workshop

30. September 2017, 14.30 - 18.00 Uhr, Seminarraum im Welthaus Stuttgart e.V., Charlottenplatz 17, 70173 Stuttgart

FRITZ BAUER ODER DIE PFLICHT ZUM UNGEHORSAM


Vortrag und Diskussion mit der Historikerin und Fritz Bauer-Biographin Dr. Irmtrud Wojak (München, Eschenlohe) 

Filmvorführung FRITZ BAUER - TOD AUF RATEN, Regie: Ilona Ziok, Produktion (CV-Film, Berlin), 2010.

Bitte um Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch bei Friederike Hartl: 07 11 - 23 72 63 1

Eine Veranstaltung der Initiative Lern- und Gedenkort Hotel Silber e.V. und von Gegen Vergessen - Für Demokratie e.V.

Programm PDF